Sonntag, 8. Februar 2015

NOOM

Hey ihr Lieben,

ich möchte euch gerne eine App vorstellen, die mich unfassbar motiviert hat, etwas an meiner Ernährung zu ändern.
Nachdem vor allem die essenreiche Weihnachtszeit und Silverster vorbei waren, habe ich etwas gesucht, das mich bei meinem Abnehmvorhaben am Ball bleiben lässt.
Und hierfür habe ich für mich eine wirklich gute Lösung gefunden: NOOM 




Noom habe ich mir kostenlos im Playstore runtergeladen und war schon von Anfang an ziemlich begeistert. Das Prinzip ist einfach, Noom errechnet für dich dein Tagespensum an Kalorien und du trägst dann unter Berücksichtigung der verbleibenden Kalorien deine Mahlzeiten ein.

Hierbei gibt es grüne, gelbe und rote Lebensmittel. Grüne Lebensmittel sind die Kalorienärmsten und somit auch die empfehlenswerteren Lebensmittel.
Durch ein Diagramm wird dir gezeigt wie viel Prozent du von welcher Farbe zu dir genommen hast. So erkennst du ganz leicht, welche die "guten" Lebensmittel sind und welche die Figurkiller. ;)

Ich verwende die App nun seit ca. 4 Wochen und ich habe schon knapp 4 Kilo abgenommen. Ich bin unfassbar stolz auf mich selbst, das Gewichtsdiagramm zeigt meine Erfolge und motiviert mich dadurch noch mehr :)


Am Anfang gibt es jeden Tag nützliche Tipps und Tagesaufgaben, die du erledigen solltest und die dir nützliche Infos liefern. Mit der Zeit werden sie weniger, außer man wir Premium User. Die Grundfunktionen bleiben aber erhalten.
Anbei mal ein Screenshot von einem Tipp :)



Hier noch zwei weitere Screenshots von der App:




In letzter Zeit habe ich mich dadurch auch wirklich gesünder ernährt, worauf ich besonders stolz bin. Anbei ein paar Fotos - Guten Appetit ... :)




Die App findet ihr im Playstore und Appstore.


Liebste Grüße, J. 
Kurzer Post: Nail of the Day 

Gradient Nails in weiß und lila